Aktuell: Mindshift 4.0 Workshop am 14./15. März 2020 mehr erfahren...
Coaching. Training. Beratung für Unternehmen.

Lehrerinnen und Lehrer werden im Umgang mit Diskriminierung geschult

An die 180 Lehrerinnen und Lehrer hatten sich am 4. Februar in der Aula der Primarstufe an der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH) versammelt, um sich mit Rassismus und anderen Formen von Diskriminierung im Schulalltag auseinanderzusetzen.

Anlass für diesen besonderen Pädagogischen Tag war der Wunsch des Kollegiums, eine gemeinsame Haltung sowie Sicherheit im Handeln gegenüber diskriminierenden Verhaltensweisen zu entwickeln.

Als eine von 5 Trainerinnen hatte ich die Möglichkeit in den Schulalltag einzutauchen und die Lehrkräfte in Workshops zu den Themen – wie beispielsweise eigene soziokulturelle Prägung sowie den Umgang mit den eigenen Vorurteilen und Wertekonflikten – zu begeiten.

https://www.ph-heidelberg.de/presse-und-kommunikation/aktuelles.html