Coaching. Training. Beratung für Unternehmen.

Blog

Warum Moderation inhaltlich nicht intervenieren soll!

Moderation Susann Bänder - Stuttgart

Selber moderieren und gleichzeitig inhaltlich mitwirken? Möglich, nur nicht immer sinnvoll. In manchen Situationen ist eine klare Rollenabgrenzung zielführender. Dies zeigt ein Moderationsworkshop bei einem Kunden (Abteilungs-Strategie Klausur, Krankenhaus) Rollen, Beziehungen, Rahmenbedingungen, Ziele werden mit Hilfe der Team-Faktoren-Reflexion Methode transparent aufgezeigt. Es entsteht ein Stimmungsbild. Die Teilnehmer interpretieren und priorisieren Inhalte und formulieren Verbesserungsvorschläge. Als … Weiterlesen

Einblicke in das Psychodrama

Psychodrama Stuhlkreis - Susann Bänder

„Jede Rolle hat zwei Seiten eine persönliche und eine kollektive Seite“ J.L. Moreno Ich durfte 3 Tage in die Welt des Psychodrama, im Moreno Institut in Stuttgart, eintauchen. Alles was in Beziehung zu einander steht, seien es Mitglieder einer Familie oder eines Kollegenteams, kann auf der psychodramatischen Bühne (geschützer Raum) inszeniert werden. Ich finde die … Weiterlesen

Lehrerinnen und Lehrer werden im Umgang mit Diskriminierung geschult

Sprachkultur - Susann Bänder Stuttgart

An die 180 Lehrerinnen und Lehrer hatten sich am 4. Februar in der Aula der Primarstufe an der Internationalen Gesamtschule Heidelberg (IGH) versammelt, um sich mit Rassismus und anderen Formen von Diskriminierung im Schulalltag auseinanderzusetzen. Anlass für diesen besonderen Pädagogischen Tag war der Wunsch des Kollegiums, eine gemeinsame Haltung sowie Sicherheit im Handeln gegenüber diskriminierenden … Weiterlesen

CHUZPAH

CHUZPAH - Susann Bänder

Das ist das Mindset in Israel. Man weiß nie was kommt und versucht alle Ideen so schnell wie möglich zu verwirklichen. Tolle Einstellung! Dadurch ist Israel – nach dem Silicon Valley –  der Standort mit der höchsten Dichte an technologie- und wissensorientierten Startups, sowie dem höchsten pro Kopf Volumen an Risikokapital und Ausgaben für Forschung … Weiterlesen